Wiechser Haustrails und Cherzenstübli

Über Binningen und Büßlingen sowie Opfertshofen fuhr ich zu Frank nach Wiechs am Randen. Dort starteten wir dann auf die gemeinsame Trailtour, die uns zunächst auf den Wiechser Haustrails Richtung Schaffhausen führten. Nachdem wir uns wieder nach Wiechs hoch gekämpft hatten, drehten wir noch eine weitere Schleife auf die Trails zum Aussichtspunkt Cherzenstübli. Wie man am Namen unschwer erkennen kann, liegt auch dieser in der Schweiz, die in diesem Gebiet um Wiechs immer nur ein Steinwurf entfernt ist. Nach kurzer Rast traten wir dann die finale Trailabfahrt nach Lohn und von dort den Rückweg über Bibern an. Kurz vor Hofen trennten sich dann wieder unsere Wege. Frank trat den Anstieg hinauf nach Opfertshofen und Wiechs an, während ich über Büßlingen, Binningen und Welschingen zurück nach Engen fuhr.

 

Mehr  Fotos der Tour gibt es in der  Bildergalerie unter  Bike-Touren |  Impressionen von Tagestouren |  2016.

Drucken E-Mail


Immer neu gemixt - Zufällige Blogbeiträge

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
Diese Webseite verwendet Cookies. Um ein angenehmes Surfen zu ermöglichen und alle Funktionen nutzen zu können, musst du der Verwendung zustimmen und in deinem Browser Cookies zulassen.
Weitere Hinweise findest du in unserer  Datenschutzerklärung.
zustimmen ablehnen